Mit dem Beginn der Corona Pandemie mussten leider auch die geplanten Veranstaltungen des Minheimer Dorftreffs, wie die regelmäßigen Dorf-Cafés, abgesagt werden. Doch nach den neuesten Lockerungen der Landesregierung Rheinland-Pfalz hat sich der Dorftreff bereits eine erste kreative Lösung hierfür einfallen lassen.

Am Freitag, 29.05.2020, dem „Tag der Nachbarn“, lädt das Team die Minheimer zum ersten „Dorf-Café aus der Tüte“ ein. Mit der Aktion möchte der Dorftreff etwas Freude in die Minheimer Haushalte bringen und alle Bürger dazu auffordern, sich mit einem weiteren Haushalt (gerne mit den Nachbarn) zum gemeinsamen Café in einer kleinen Runde zu treffen.

Denn gerade in der aktuellen Situation zeigt sich, wie wertvoll eine gute Gemeinschaft unter Nachbarn und in unserer Gemeinde ist!

Für unsere älteren Mitbürger ab 70 Jahren werden am Vortag (28.05.2020) Tüten mit Kuchen im Glas, Marmelade, bemalten Schmunzelsteinen des Kinder- und Jugendtreffs sowie eines Gute-Laune-Tees verteilt.

Also macht alle mit und lasst uns gemeinsam am „Tag der Nachbarn“ ein Zeichen setzen für ein starkes Miteinander!